Spielzeit 2016/17

Gastengagement am TfN • Theater für Niedersachsen Hildesheim

Wenzel Smetana: „Die verkaufte Braut“
Monostatos Mozart: „Die Zauberflöte“
Beelzebuth, Leutnant, 1. Wittenberger Student Busoni: „Doktor Faust"

Spielzeit 2007 - 2016

Festengagement am TfN • Theater für Niedersachsen Hildesheim

Borsa Verdi: „Rigoletto“   Gerichtsschreiber Licht Ullmann: „Der zerbrochene Krug“
Joseph Calicot Fall: „Madame Pompadour“   Graf Lothar Strauss: „Ein Walzertraum“
Pedrillo Mozart: „Die Entführung aus dem Serail“   Notar Donizetti: „Don Pasquale“
Junker Spärlich Nicolai: „Die lustigen Weiber von Windsor“   Triquet Tschaikowski: „Eugen Onegin“
Remendado Bizet: „Carmen“   Pappacoda Strauß: „Eine Nacht in Venedig“
Knuperhexe Humperdinck: „Hänsel und Gretel“   Steuermann Wagner: „Der fliegene Holländer“
Der Erzähler Orff: „Der Mond“   Bardolph Verdi: „Falstaff“
Claude Schwartz: „Die Frau des Bäckers“   Bob Boles Britten: „Peter Grimes“
Graf Gustav von Pottenstein Lehár: „Das Land des Lächelns“   Iwan Lehár: „Der Zarewitsch“
Dackel, Schulmeister Janácek: „Das schlaue Füchslein“   Jaquino Beethoven: „Fidelio“
David Wagner: „Die Meistersinger von Nürnberg“   Monostatos Mozart: „Die Zauberflöte“
Basilio Mozart: „Die Hochzeit des Figaro“   Barca Kuhlau: „Lulu oder Die Zauberflöte“
Dr. Blind Strauß: „Die Fledermaus“   Egon von Wildenhagen Künneke: „Der Vetter aus Dingsda“
Sellem Stravinski: „Karriere eines Wüstlings (The Rake's Progress)“   Beichtvater Poulenc: „Gespräche der Karmeliterinnen“
Peter Iwanow Lortzing: „Zar und Zimmermann“   Fiorello Rossini: „Der Barbier von Sevilla“
Traumfresserchen Hiller: „Das Traumfresserchen“   Lotteringhi v. Suppé: „Boccaccio“
Grenzaufseher Smetana: „Der Kuss“   Goro Puccini: „Madame Butterfly“
Stefan Schwarzenberg Künneke: „Glückliche Reise“   Beppo Aubert: „Fra Diavolo“
Scherasmin Weber: „Oberon“   Wenzel Smetana: „Die verkaufte Braut“
4 Diener Offenbach: „Hoffmanns Erzählungen“    

 


Spielzeiten 2004 bis 2006

Gastverträge Stadttheater Hildesheim

Professor von Mucker Henze: „Der junge Lord“
Baron Koloman Zsupán Kálmán: „Gräfin Mariza


Spielzeit 2002/2003

Gastvertrag Theater Lübeck

Ajax I Offenbach: „Die schöne Helena“


Spielzeit 2001/2002

Teilspielzeitvertrag Theater Lübeck

Ajax I Offenbach: „Die schöne Helena“
2./8. Polizist; Ein alter Mann Schostakowitsch: „Die Nase“


Frühere Bühnenerfahrungen

2006/07

Pasquin, Hauptmann Silvio, Wunderdoktor Bizet: „Der Wunderdoktor“
Regie: Axel Heil

Produktionen an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

2006

Don Polidoro Mozart: „La finta semplice“

2004

Paul Frequet Offenbach: „Fortunios Lied“

Tobi Menotti: „Das Medium“

2003

Donna Cate Wolf-Ferrari: „Il Campiello“

2001

Shepherd Blow: „Venus and Adonis“

Huntsman; Sailor Purcell: „Dido and Aeneas“

1991 bis 2004 Stückverträge als Artist Staatsoper Hannover:

2001

Offenbach: „Orpheus in der Unterwelt“ als Bademeister
Regie Ernst-Theo Richter

1999

Corigliano: „Ghosts of Versailles“ als Schwertkämpfer, Jongleur und Akrobat
Regie Jerome Sirlin und Laura Alley

1998

Ligeti: „Le Grand Macabre“ als Jongleur
Regie Ernst-Theo Richter

1992

Verdi: „Don Carlos“ als Akrobat
Regie Heinz Lukas-Kindermann

1991

Smetana: „Die verkaufte Braut“ als Jongleur und Feuerspucker
Regie Heinz Lukas-Kindermann

1986/87 Landesbühne Hannover

Fallada/Dorst: „Kleiner Mann, was nun“ als singender Pimpf
Regie Ulf Reiher

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Jan Kristof Schliep

Zwanenstraat 54
6545 AZ Nijmegen
The Netherlands

Fon NL: +31  24  663 61 94
Mobil NL: +31  6  5145 5154

Mobil D: +49  177  2 78 56 12

E-Mail:

www.jankristofschliep.com

KvK nr.: 69675155

goro 2

Goro
Puccini: „Madame Butterfly“

Foto: Falk von Traubenberg

 hexe haensel

 KnuKnusKnusKnusperhexe
Humperdinck: „Hänsel und Gretel“

mit Verena Usemann als Hänsel
Foto: Andreas Hartmann

 hollaender grhollaender gr

 StSteuermann
Wagner: „Der fliegende Holländer“

Foto: Andreas Hartmann

 meistersinger david grmeistersinger david gr

 David
Wagner: „Die Meistersinger von Nürnberg“

mit Wolfgang Schwaninger als Stolzing und Chor
Foto: Andreas Hartmann

 krug tobi gr

Gerichtsschreiber Licht
Ullmann: „Der zerbrochene Krug“

mit Uwe-Tobias Hieronimi als Richter Adam
Foto: Andreas Hartmann

 traumfresserchen kessel gr

Traumfresserchen
Hiller: „Das Traumfresserchen“

Foto: Andreas Hartmann